Benotung handschriftlicher Aufgaben

Erfahren Sie, wie Sie handschriftliche Aufgaben überprüfen und benoten.

Benotungsdashboard

Wenn Sie bereit sind, mit der Benotung zu beginnen, werden im Benotungsdashboard alle Fragen der Aufgabe und der Benotungsfortschritt für jede Frage angezeigt. Wenn Sie bereit sind, mit der Benotung zu beginnen, können Sie einen Link zu einer Frage auswählen oder unten rechts auf die Schaltfläche „Benotung starten“ klicken.

Spalte Beschreibung
Frage Die Fragen der Aufgabe, die im Frageneditor hinzugefügt wurden. Die Fragen sind in chronologischer Reihenfolge aufgelistet. Sie können den Link zur Frage auswählen, um die Frage und ihre Einreichungen anzusehen oder zu benoten.
Benotungsmethode Die Methode, mit der die Antworten der Studenten auf eine Frage benotet werden. Sie können die Benotungsmethode in den Aufgabeneinstellungen oder in der Einrichtung der Fragen festlegen und bearbeiten.  
Fortschritt der automatischen Gruppierung Der Status der Gruppierung von Antworten für eine Frage. Während dieses Vorgangs werden ähnliche Antworten von Studenten erkannt und zur Überprüfung und Benotung gruppiert. Diese Funktion ist nur für Fragen verfügbar, bei denen die Benotungsmethode auf „Antwortgruppen benoten“ eingestellt ist.
Punkte Die mögliche Gesamtpunktzahl für eine Frage. Sie können die Punkte jederzeit im Frageneditor bearbeiten.
Fortschritt der Benotung Zeigt den Fortschritt der Benotung an, die für eine Frage vorgenommen wurde. Der Fortschritt wird in Prozent bis 100 % angezeigt.
Benotet von Listet alle Korrigierenden auf, die an der Benotung der Frage teilgenommen haben.
Einreichungen Verwenden Sie den Link, um eine Liste aller eingereichten Antworten entweder nach Studenten oder nach Antwortgruppen für die Frage anzuzeigen.

Bewertungskriterien, Punkteanpassungen und Bewertungseinstellungen

Handschriftliche Aufgaben werden Frage für Frage benotet und nicht nach der Einreichung durch einzelne Studenten. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Checkliste für die Benotung erstellen, Bewertungskriterien festlegen, Einreichungen oder Gruppenpunkte anpassen und die Standard-Bewertungseinstellungen ändern können.

Bewertungskriterien, Punkteanpassungen und Bewertungseinstellungen

Bewertungskriterien, Punkteanpassungen und Bewertungseinstellungen

Verwendung der Checkliste für die Benotung und der Bewertungskriterien

Bei der Benotung jeder Frage erstellen Sie eine Liste mit Bewertungskriterien oder Punkten. Mithilfe der Benotungspunkte können Sie schnell und einheitlich benoten und bei jeder Einreichung das gleiche Feedback geben. Sie können ein oder mehrere Bewertungskriterien anwenden. Für jede Frage erstellen Sie einen neuen Satz von Bewertungskriterien.

Formatierung der Bewertungskriterien

Sie können LaTeX verwenden, um mathematische Symbole in Bewertungselementen, Kommentaren, Textkommentaren, Namen von Antwortgruppen und Anträgen auf Neubenotung hinzuzufügen. Weitere Informationen und ein vollständiges Angebot an Funktionen finden Sie in der Dokumentation von KaTeX.

Erstellen und Anwenden von Bewertungskriterien

Wenn Sie die Seite für die Benotung aufrufen, finden Sie einige automatisch erstellte Bewertungskriterien, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Sie können diese Bewertungskriterien nach Bedarf bearbeiten oder löschen und beliebig viele neue Kriterien erstellen. 

  1. Um mit der Benotung der Frage zu beginnen, wählen Sie Benotungskriterien hinzufügen. Ein Bewertungskriterium wird in der Benotungsliste in chronologischer Reihenfolge aufgeführt und nummeriert.
  2. Geben Sie die Punkte und eine Beschreibung ein.

Hinweis: Es muss mindestens ein Bewertungskriterium angewendet werden, damit die Frage als benotet gilt. Sie können für jede Einreichung so viele Bewertungskriterien auswählen und anwenden, wie Sie möchten, solange das Ergebnis innerhalb des Bewertungsrahmens bleibt, sofern dieser aktiviert ist. 

  1. Um ein Bewertungskriterium neu anzuordnen, ziehen Sie das Element an die gewünschte Stelle und legen es ab.
  2. Um ein Bewertungskriterium auf eine Einreichung anzuwenden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Ergebnis.
  3. Um das Ergebnis einer Einreichung zu bearbeiten, haben Sie zwei Möglichkeiten, je nachdem, ob Sie Antwortgruppen oder einzelne Antworten benoten:
    1. Für die Benotung einzelner Antworten verwenden Sie das Feld Punktanpassung in der Seitenleiste.
    2. Für die Benotung von Antwortgruppen gehen Sie zur Seite „Noten überprüfen“, suchen Sie die Einreichung des Studenten und wählen Sie „Ergebnis anpassen“ oder das Bleistiftsymbol neben dem Ergebnis. Sie können dann eine einreichungsspezifische Anpassung vornehmen.
  4. Um die Punkte oder die Beschreibung eines einzelnen Bewertungskriteriums zu bearbeiten, können Sie die gewünschten Änderungen vornehmen. 

Hinweis: Wenn Sie die Punkte eines Bewertungskriteriums bearbeiten, werden alle zuvor benoteten Einreichungen, auf die dieses Ergebnis angewendet wurde, automatisch aktualisiert. Wenn Sie nur die Einreichung eines Studenten bearbeiten möchten, ohne dass sich dies auf andere benotete Einreichungen auswirkt, empfehlen wir Ihnen, die entsprechende Option in Schritt 5 zu verwenden.

  1. Um zur nächsten Einreichung für dieselbe Frage zu gelangen, wählen Sie Nächste unbenotete

Tipp: Wenn Sie zur nächsten unbenoteten Einreichung wechseln, vermeiden Sie, dass mehrere Mitarbeiter dieselbe Einreichung gleichzeitig benoten. Wenn ein anderer Mitarbeiter gerade eine Einreichung benotet, wird eine Benachrichtigung über eine laufende Benotung angezeigt und die Einreichung wird vorübergehend gesperrt, bis die Überprüfung oder Benotung abgeschlossen ist.

  1. Um zur nächsten Einreichung zu gelangen, ob benotet oder unbenotet, wählen Sie Weiter.
  2. 9. Um zur vorherigen Einreichung zurückzukehren, egal ob benotet oder unbenotet, wählen Sie Zurück.

Erstellen und Anwenden einer Bewertungsgruppe

Mit Bewertungsgruppen können Sie Ihre Benotungskriterien auf vielfältige Weise organisieren und strukturieren. Sie können ähnliche Bewertungskriterien zusammenfassen, mehr qualitatives Feedback auf einer gleitenden Skala geben, mehrere Fragen auf einmal benoten und durch spezifischere Bewertungskriterien besser vermitteln, wie Punkte vergeben oder abgezogen werden.

  1. Um eine Bewertungsgruppe zu erstellen, wählen Sie Bewertungsgruppe hinzufügen.
  2. Sobald sie erstellt ist, können Sie eine Beschreibung für die Gruppe eingeben und Unterpunkte erstellen. 
  3. Um ein Bewertungskriterium zu einer Bewertungsgruppe hinzuzufügen, wählen Sie Element zu Gruppe hinzufügen.

Hier sehen Sie ein Beispiel für die Benotung einer Frage mit einer Bewertungsgruppe (mit einer positiven Bewertungsmethode):

Frage: Was ist das Integral von x?  

Antwort: ½ x2 + C 

Punkte für die Bewertungsgruppe: 3

Beschreibung der Bewertungsgruppe: Die Antwort enthält alle notwendigen Teile der Gleichung und ist korrekt. Sie können diese Option verwenden, um die volle Punktzahl zu vergeben. 

Bewertungselement ABeschreibung: Der Koeffizient fehlt. Punkte: 1,5 

Bewertungselement BDie Konstante fehlt. Punkte: 1

Bewertungselement C – Sowohl die Konstante als auch der Koeffizient fehlen.  Punkte: 1

Beispiel: Wenn Sie eine negative Bewertungsmethode verwenden, würde die Gruppe negative Punktwerte anstelle von positiven Werten für die Bewertungselemente aufweisen

  1. Sie können bestehende Bewertungselemente in eine Bewertungsgruppe hinein- und aus ihr herausziehen.
  2. Sie können die Bewertungsgruppe erweitern oder reduzieren, indem Sie auf den Pfeil in der oberen linken Ecke klicken.

Anpassungen für Einreichungen oder Gruppen

Einreichungsspezifische Anpassungen

Während der Benotung einer Frage können Sie das Ergebnis der Antwort eines Studenten mit einer einreichungsspezifischen Anpassung ändern. 

Alle neu hinzugefügten Punkte werden zu dem ursprünglichen Ergebnis des Studenten für die Frage hinzugefügt oder abgezogen und dürfen die Bewertungsgrenzen nicht überschreiten. Andernfalls werden sie nicht berücksichtigt. Wenn die Punkte dazu führen würden, dass das Gesamtergebnis den zulässigen Bewertungsrahmen überschreitet, können Sie die Einstellung für die Ober- oder Untergrenze jederzeit in den Bewertungseinstellungen ändern. 

Wir empfehlen, die Punkte für die Antwort eines Studenten über eine einreichungsspezifische Anpassung hinzuzufügen oder abzuziehen, anstatt ein bestehendes Bewertungskriterium zu bearbeiten. Dadurch würde nämlich das Ergebnis für jede Einreichung, bei der das Bewertungskriterium zuvor angewendet wurde, rückwirkend geändert. 

Gruppenspezifische Anpassungen 

Bei der Benotung von Antwortgruppen können Sie gruppenspezifische Anpassungen verwenden, um Punkte zum Gesamtergebnis einer Antwortgruppe hinzuzufügen oder davon abzuziehen, ohne dass sich dies auf alle anderen Antwortgruppen der Frage auswirkt. Dies ist hilfreich, wenn Sie beispielsweise Bonuspunkte oder Extrapunkte für eine bestimmte Gruppe vergeben möchten. Wenn Sie eine Gruppenanpassung vornehmen, gilt diese für jede Einreichung in der Antwortgruppe. 

Alle neu hinzugefügten Punkte werden auf das Gesamtergebnis angewendet und dürfen die Bewertungsgrenzen nicht überschreiten. Andernfalls werden sie nicht berücksichtigt. Ist dies der Fall, können Sie die Ober- oder Untergrenze für die Bewertung jederzeit in den Bewertungseinstellungen ändern.

Es empfiehlt sich, Punkte zu einer Antwortgruppe über eine Gruppenanpassung hinzuzufügen oder von ihr abzuziehen, anstatt ein bestehendes Bewertungskriterium zu bearbeiten, da letzteres das Ergebnis rückwirkend verändert, unabhängig davon, wo das Bewertungskriterium zuvor angewendet wurde. 

Verwendung der Bewertungseinstellungen

Mit den Bewertungseinstellungen können Sie Standardwerte für die Bewertungsmethode und die Bewertungsgrenzen festlegen, die Sie für die Bewertung der einzelnen Fragen verwenden möchten. 

Positive und negative Bewertungen

  • Positive Bewertung (die Standardbewertungsmethode) bedeutet, dass die Bewertungskriterien für diese Frage standardmäßig Punkte addieren, beginnend bei 0. 
    • Bei einer Frage, die 3 Punkte wert ist, würden die Bewertungskriterien zum Beispiel wie folgt aussehen:
      • Richtig: Addieren Sie 3 Punkte.
      • Teilweise richtig: Addieren Sie 1,5 Punkte.
      • Falsch: Dann bleibt das Ergebnis des Studenten bei 0 Punkten und Sie müssen keine Punkte vergeben. 
  • Negative Bewertung bedeutet, dass die Bewertungskriterien standardmäßig Punkte von der für diese Frage verfügbaren Gesamtpunktzahl abziehen. 
    • Bei einer Frage, die 3 Punkte wert ist, würden die Bewertungskriterien zum Beispiel wie folgt aussehen:
      • Richtig: Das Ergebnis des Studenten bleibt bei 3 Punkten und es müssen keine Punkte abgezogen werden.
      • Teilweise richtig: Ziehen Sie 1,5 Punkte vom Gesamtergebnis ab.
      • Falsch: Ziehen Sie 3 Punkte vom Gesamtergebnis ab.

Hinweis: Unabhängig von der Bewertungsmethode können Sie positive oder negative Werte anwenden, indem Sie das Vorzeichen vor dem Punktwert von einem Minuszeichen (-) in ein Pluszeichen (+) ändern oder umgekehrt.

Bewertungsgrenzen

  • Obergrenze: Legt eine Höchstgrenze oder maximale Punktzahl fest, um Ergebnisse von mehr als 100 % zu verhindern. 
  • Untergrenze: Legt eine untere Grenze oder eine Mindestpunktzahl fest, um Ergebnisse unter 0 % zu verhindern. 

Hinweis: Diese beiden Optionen sind standardmäßig aktiviert, damit Sie keine Ergebnisse erhalten, die außerhalb des erwarteten Bereichs liegen. Sie können sie jedoch für Fragen mit Zusatzpunkten, Strafpunkte für Verspätungen oder andere Situationen, in denen Sie das Standardverhalten nicht wünschen, deaktivieren. 

Ändern der Bewertungseinstellungen

  1. Wählen Sie in der Seitenleiste der Benotung die Option Bewertungseinstellungen aus. Das Modal Bewertungseinstellungen wird geöffnet. In diesem Modal können Sie Folgendes ändern:
    • Gesamtergebnis: Legen Sie die für diese Frage mögliche Gesamtpunktzahl fest.
    • Bewertungsmethode: Positiv oder Negativ. 
      1. Positive Bewertung: Addieren Sie die Punkte, beginnend bei Null. 
      2. Negative Bewertung: Ziehen Sie Punkte von der Gesamtpunktzahl ab.
    • Bewertungsgrenzen: Obergrenze oder Untergrenze
      1. Obergrenze: Legen Sie eine Obergrenze oder maximale Punktzahl fest, um Ergebnisse von über 100 % zu verhindern. 
      2. Untergrenze: Legen Sie eine Untergrenze oder eine Mindestpunktzahl fest, um Ergebnisse unter 0 % zu verhindern. 

In der Standardeinstellung sind sowohl die Obergrenze als auch die Untergrenze für die Bewertung aktiviert. Sie können diese Einstellung jederzeit in den Bewertungseinstellungen ändern.

Benotung mit Anmerkungen und Feedback 

Erstellen eines Kommentars oder einer Anmerkung

  1. Wählen Sie eine beliebige Stelle auf der Seite der Einreichung, um einen Kommentar oder eine Anmerkung zu erstellen. Dadurch wird das Kommentar-Tool geöffnet. 
  2. Sie können:
    1. Einen Kommentar eingeben und die Größe des Textes ändern.
    2. Die Farbe des Textes in Blau, Grün oder Rosa ändern.
    3. Den Kommentar mit dem roten Papierkorbsymbol löschen.
  3. Um einen Kommentar zu bearbeiten, wählen Sie ihn im Text aus.
  4. Ihr Kommentar wird automatisch gespeichert, wenn Sie das Kommentar-Tool verlassen.

Hinweis: Wenn Sie bei der Benotung von Antwortgruppen versuchen, eine Anmerkung oder einen Kommentar auf eine Einreichung anzuwenden, wird diese/r auf alle Einreichungen in der Antwortgruppe angewendet und angezeigt. Wenn Sie einen Kommentar oder eine Anmerkung zu nur einer Einreichung machen möchten, gehen Sie zur Seite „Noten überprüfen“ und öffnen Sie dazu die Einreichung eines bestimmten Studenten. 

Navigation in Einreichungen 

Ansicht „Einreichung“

In der Ansicht „Einreichung“ gibt es verschiedene Optionen für die Navigation in der Einreichung.

Oben links können Sie zwischen zwei Ansichten wählen: der Ansicht „Ganze Seite“ und der Ansicht „Nur Fragen“. In der Ansicht „Nur Fragen“ können Sie die Ansicht auf die spezifischen Bereiche der Fragen ändern, die Sie im Schritt „Fragen“ eingerichtet haben. In der Ansicht „Ganze Seite“können Sie die gesamte Seite der Einreichung sehen.

Wählen Sie in der unteren linken Ecke der Seite den Seitenzähler, um zwischen den Seiten der Einreichung zu navigieren und zu anderen Seiten der Einreichung zu springen. Sie können die aktuelle Seite auch drehen, vergrößern oder verkleinern. 

Benotung

Erfahren Sie, wie Sie Fragen mit den Benotungsmethoden „Individuell“ und „Antwortgruppen“ sowie mit nicht gruppierten Antworten benoten können.

Benotung von Fragen mit einer individuellen Benotungsmethode

Benotung von Fragen mit einer individuellen Benotungsmethode

  1. Wählen Sie im Benotungsdashboard eine Frage aus, für die als Benotungsmethode Individuell eingestellt ist. Sie werden sofort auf die Seite für die Benotung weitergeleitet und können mit der Benotung beginnen. 
  2. So erstellen Sie eine Liste mit Bewertungskriterien für die Benotung:
    • Wählen Sie Bewertungskriterien hinzufügen. Jedes Bewertungskriterium wird in der Reihenfolge, in der es erstellt wurde, mit einer Nummer versehen. 
    • Fügen Sie die Punkte hinzu.
    • Fügen Sie eine Beschreibung des Bewertungskriteriums hinzu.
  3. Wiederholen Sie Schritt 2, um so viele Bewertungselemente zu erstellen, wie Sie für die Benotung der Frage benötigen.
  4. So benoten Sie eine Antwort aus einer Einreichung:
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Bewertungskriterien“, um das Ergebnis auf die Antwort anzuwenden. Diese Einreichung ist nun benotet.
  5. Wählen Sie Weiter, um zur nächsten Einreichung zu gelangen, unabhängig davon, ob sie benotet wurde.
  6. Wählen Sie Nächste unbenotete, um zur nächsten unbenoteten Einreichung zu gelangen.
  7. Um die Bewertungseinstellungen für eine Frage zu bearbeiten, wählen Sie Bewertungseinstellungen. Das Modal Bewertungseinstellungen wird geöffnet. In diesem Modal können Sie Folgendes ändern:
    • Gesamtergebnis: Legen Sie die für diese Frage mögliche Gesamtpunktzahl fest.
    • Bewertungsmethode : Positiv oder negativ. 
      • Positive Bewertung: Addieren Sie die Punkte, beginnend bei Null. 
      • Negative Bewertung: Ziehen Sie Punkte von der Gesamtpunktzahl ab.
    • Bewertungsgrenzen: Obergrenze oder Untergrenze
      • Obergrenze: Legen Sie eine Obergrenze oder maximale Punktzahl fest, um Ergebnisse von über 100 % zu verhindern. 
      • Untergrenze: Legen Sie eine Untergrenze oder eine Mindestpunktzahl fest, um Ergebnisse unter 0 % zu verhindern. 

Hinweis: In der Standardeinstellung sind sowohl die Obergrenze als auch die Untergrenze für die Bewertung aktiviert. Sie können diese Einstellung jederzeit in den Bewertungseinstellungen ändern.

  1. Speichern Sie die Änderungen
Benotung von Fragen mit Antwortgruppen

Benotung von Fragen mit Antwortgruppen

Antwortgruppen-Dashboard

Für die Fragen, die Sie mit Antwortgruppen benoten möchten, sind zwei Schritte erforderlich: 1) Zunächst müssen Sie alle vorgeschlagenen Antwortgruppen überprüfen und bestätigen und 2) anschließend können Sie sie benoten. 

Auf dem Dashboard sehen Sie alle vorgeschlagenen Antworten, die Sie überprüfen müssen, eine Vorschau der Antworten für eine Gruppe, den Gruppennamen, die Anzahl der Antworten der Studenten in einer Gruppe sowie Statusanzeigen, die Sie darüber informieren, ob die Antworten für die Benotung überprüft werden müssen oder ob sie bereits benotet werden können.

Antwortgruppen-Zusammenfassung Beschreibung
Alle Gruppen Die Gesamtzahl der vorgeschlagenen Antwortgruppen, die überprüft werden müssen. 
Alle Antworten Die Gesamtzahl der Antworten, die zu dieser Frage eingereicht wurden. 
Überprüfte Gruppen Die Anzahl der Antwortgruppen aller Gruppen, die überprüft wurden.
Nicht gruppierte Antworten Die Gesamtzahl der Antworten, die sich nicht in einer bestehenden Antwortgruppe befinden. 

Verwenden des Antwortgruppen-Dashboards

  • Bearbeiten Sie den Namen einer Antwortgruppe, suchen Sie die Antwortgruppe und wählen Sie Gruppenname bearbeiten. Geben Sie einen neuen Namen in das Feld ein. 
  • Antwortgruppen zusammenführen: Markieren Sie die entsprechenden Antwortgruppen und wählen Sie Gruppen zusammenführen. Wählen Sie die Gruppe, in die die Antworten zusammengeführt werden sollen, und wählen Sie Gruppen zusammenführen.
  • Gruppierung von Antworten aufheben und Gruppe löschen: Um die Gruppierung der Antworten aus der Antwortgruppe aufzuheben, wählen Sie das gepunktete Menü und wählen Gruppierung aufheben.

Wenn Sie die Gruppierung der Antworten aufheben und die Antwortgruppe löschen, wird nur die Gruppe gelöscht, die alle Antworten enthält, nicht aber die Antworten innerhalb der Gruppe. Alle Antworten werden in „Nicht gruppierte Antworten“ verschoben und müssen einzeln oder nacheinander benotet werden.

  • Antwortgruppen zurücksetzen: Löscht alle vorhandenen Antwortgruppen und bildet neue Antwortgruppen, die Sie überprüfen können.

Sobald Sie die Antwortgruppen zurückgesetzt haben, behalten alle zuvor benoteten Einreichungen innerhalb der ursprünglichen Antwortgruppen ihre Ergebnisse bei und werden in Nicht gruppierte Antworten verschoben.

  • Überprüfung beginnen: Sie werden zur Überprüfung der nächsten nicht bewerteten Antwortgruppe weitergeleitet.
  • Weiter zur Benotung: Sie werden direkt zur Benotung der einzelnen Fragen und ihrer Antworten weitergeleitet. 

Wenn Sie nicht alle Antwortgruppen oder nicht gruppierten Antworten bestätigt haben, werden Sie gefragt, ob Sie mit der Benotung fortfahren oder zurückgehen und die Antwortgruppen vor der Benotung überprüfen möchten.

Was passiert, wenn ich nach Beginn der Benotung Änderungen an einer Frage vornehmen möchte? Wenn Sie eine Frage hinsichtlich des Typs und der Benotungsmethode ändern, gilt Folgendes:

  • Unbestätigte Gruppen werden für diese Frage im Zuge der erneuten Bearbeitung gelöscht.
  • Bestätigte Gruppen bleiben intakt.
  • Alle zuvor benoteten Einreichungen für eine Frage behalten ihre Note.
  • Alle unbenoteten oder neu hochgeladenen Einreichungen werden mit dem neu angewendeten Fragetyp und der neuen Benotungsmethode benotet.

Teil 1: Überprüfen und Bestätigen von Antwortgruppen

Wenn Sie als Fragetyp „Multiple Choice“, „Mathematik-Antwort“ oder „Text-Antwort“ ausgewählt haben, durchsucht die KI von Paper to Digital die Einreichungen Ihrer Studenten, erkennt ähnliche Antworten und gruppiert sie nach ähnlichen Antworten. 

Der erste Schritt bei der Benotung von Antwortgruppen ist die Überprüfung und Bestätigung der vorgeschlagenen Gruppen. 

So überprüfen und bestätigen Sie eine Antwortgruppe:

      1. Um eine Antwortgruppe zu überprüfen, suchen Sie die Gruppe, und wählen Sie Antworten überprüfen. Sie werden in die Gruppe aufgenommen, um die darin enthaltenen Antworten zu überprüfen und zu bestätigen.
      2. Gehen Sie in der Antwortgruppe auf die Registerkarte Überprüfung erforderlich und vergewissern Sie sich, dass jede Antwort korrekt in dieser Gruppe platziert ist. 
      3. Um Antworten zu verschieben, wählen Sie die Antwort(en) aus und wählen Sie dann Verschieben nach oder ziehen Sie sie per Drag & Drop in eine andere Antwortgruppe in der Seitenleiste. 
        1. Wenn Sie Verschieben nach ausgewählt haben, müssen Sie eine Antwortgruppe aus der Liste auswählen und dann Antworten verschieben auswählen.
      4. Um Antworten aus der Antwortgruppe zu entfernen, markieren Sie die Antwort(en) und wählen Sie dann Gruppierung aufheben aus. Wählen Sie im Bestätigungsmodal Gruppierung aufheben.


Hinweis:
Alle Antworten, die durch Aufheben der Gruppierung aus der Gruppe entfernt wurden, werden in die Gruppe Nicht gruppierte Antworten verschoben.

        1. Wenn alle Antworten innerhalb der Gruppe gleich aussehen, wählen Sie Alle Antworten bestätigen.
        2. So erstellen Sie eine neue Antwortgruppe:
          1. Erweitern Sie die Seitenleiste Antwortgruppen
          2. Wählen Sie Gruppe erstellen.
          3. Geben Sie einen Gruppennamen ein und wählen Sie Gruppe erstellen im Modal „Antwortgruppe erstellen“.
        3. Um eine Antwortgruppe als überprüft und bereit zur Benotung zu markieren, wählen Sie Alle Antworten bestätigen. Nach der Bestätigung werden alle überprüften Antworten automatisch in die Spalte Überprüft verschoben.
        4. Um die nächste Antwortgruppe zu überprüfen, wählen Sie Nächste Gruppe aus.
        5. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Antwortgruppen überprüft worden sind. Wenn Sie feststellen, dass Sie einen Fehler gemacht haben, können Sie jederzeit zurückgehen und eine Gruppe erneut überprüfen, indem Sie den Link Antwortgruppen oder die Schaltfläche Zurück zu Antwortgruppen auswählen.

Teil 2: Benotung von Antwortgruppen 

          1. Sobald Sie mit der Überprüfung der Antwortgruppen fertig sind, wählen Sie Weiter zur Benotung, um mit der Benotung aller Antwortgruppen zu beginnen, oder Gruppe benoten, um eine bestimmte Gruppe zu benoten.
          2. Erstellen Sie auf der Benotungsseite die Checkliste für die Benotung und die Benotungskriterien für die Frage und wählen Sie aus, ob Sie eines oder mehrere davon anwenden möchten.
          3. Um zur nächsten Gruppe zu gelangen, wählen Sie Nächste unbenotete. Sie gelangen dann zur nächsten unbenoteten Antwortgruppe (oder zur nächsten unbenoteten Einreichung, wenn alle Gruppen benotet wurden). 

Alle Kommentare oder Anmerkungen, die Sie bei der Benotung einer Antwortgruppe machen, gelten automatisch und universell für alle Einreichungen der Studenten in der Gruppe. Aus diesem Grund sollten Sie diese Tools bei der Benotung von Antwortgruppen nicht verwenden.

Wenn Sie Feedback oder einen Kommentar für nur eine Einreichung in einer Antwortgruppe abgeben möchten, gehen Sie zur Seite Einreichungen ansehen, öffnen Sie die Einreichung des Studenten und nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.

Benotung nicht gruppierter Antworten

Benotung nicht gruppierter Antworten

Antworten, die als „nicht gruppiert“ eingestuft sind, wurden entweder als nicht ähnlich zu anderen Antworten eingestuft und konnten von unserer KI nicht gruppiert werden, oder sie wurden nicht gruppiert, weil Sie als Fragetyp Andere ausgewählt haben. 

Sobald Sie die vorgeschlagenen Gruppen überprüft haben (sofern es vorgeschlagene Antwortgruppen zur Überprüfung gab), müssen Sie die nicht gruppierten Antworten überprüfen, bevor Sie sie benoten können.

  1. Suchen Sie im Antwortgruppen-Dashboard die nicht gruppierten Antworten und wählen Sie Nicht gruppierte überprüfen. 
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Überprüfung erforderlich und überprüfen Sie die Antworten.  
  3. Wenn Sie Antworten in Gruppen verschieben möchten, können Sie entweder eine neue Gruppe erstellen oder sie in eine bestehende Gruppe verschieben:
    1. Sie können jederzeit eine neue Gruppe erstellen, indem Sie in der Seitenleiste Gruppe erstellen auswählen und dann die Antworten hinzufügen oder sie in die neue Gruppe ziehen.
    2. Sie können beliebige Antworten in eine bestehende Antwortgruppe verschieben, indem Sie in der Seitenleiste Verschieben nach auswählen oder die Antworten in eine Gruppe ziehen.
  4. Wenn Sie die Antworten als nicht gruppiert beibehalten und jede Antwort einzeln und nicht in einer Antwortgruppe benoten möchten, wählen Sie Nicht gruppiert bestätigen aus.

Wenn es vorgeschlagene Antwortgruppen gibt, benoten Sie nicht gruppierte Antworten erst, nachdem Sie alle Antwortgruppen benotet haben.

Überprüfen und Veröffentlichen von Noten

Wenn Sie mit der Benotung fertig sind, können Sie die Noten überprüfen, das Ergebnis eines Studenten anpassen, die Noten veröffentlichen oder exportieren.

Überprüfen von Noten

Überprüfen von Noten

Auf der Seite „Noten überprüfen“ erhalten Sie einen Überblick über die Einreichungen der Studenten, ihre Benotung und ihren Benotungsstatus. Sie können Noten anzeigen, bearbeiten, veröffentlichen und exportieren oder die Einreichung eines Studenten als PDF herunterladen. 

Spalte Beschreibung
Name des Studenten Der Vor- und Nachname des Studenten, wie er Kursverzeichnis angegeben ist.
E-Mail Die E-Mail-Adresse des Studenten, wie sie im Kursverzeichnis angegeben ist.
Punkte Das endgültige Ergebnis der benoteten Einreichung des Studenten in Bezug auf das Gesamtergebnis der Aufgabe.
Status Der Benotungsstatus der Einreichung des Studenten. 
  • Keine Einreichung: Es gibt keine hochgeladene Einreichung für den Studenten.
  • Nicht benotet: Die Einreichung des Studenten wurde nicht vollständig oder nur teilweise benotet.
  • Benotet: Die Einreichung des Studenten wurde vollständig benotet.
  • Veröffentlicht: Die Note der Einreichung des Studenten wurde veröffentlicht und dem Studenten über sein TFS- oder LMS-Konto zur Verfügung gestellt.
Veröffentlicht Das Datum und die Uhrzeit, zu der die Note des Studenten veröffentlicht und dem LMS oder TFS zur Verfügung gestellt wurde.
Angesehen Das Datum und die Uhrzeit, zu der ein Student seine benotete Einreichung angesehen hat. 

 

Ansehen benoteter Einreichungen

  • Um die benotete Einreichung eines Studenten zu sehen, wählen Sie den Namen des Studenten.

Dies ist größtenteils die gleiche Ansicht, die der Student sieht, wenn Sie Noten veröffentlichen, möglicherweise mit Ausnahme von versteckten Bewertungselementen. 

Anpassen des Ergebnisses oder des Feedbacks zu einer Einreichung

Manchmal möchten Sie nur einer einzelnen Einreichung ein lokales, individuelles Feedback geben (z. B. möchten Sie einem Studenten eine Punkteanpassung für eine gesamte Aufgabe, eine zusätzliche Gutschrift oder Bonuspunkte geben). Dies ist mit einreichungsspezifischen Anpassungen möglich mit deren Hilfe Sie Punkte hinzufügen oder abziehen sowie spezifische Kommentare zur Einreichung eines Studenten abgeben können. 

  1. Gehen Sie zur Seite Noten überprüfen und ändern Sie die Punkte in der Spalte Ergebnis
  2. Suchen Sie den Studenten und wählen Sie Bearbeiten neben seinem Ergebnis. Dadurch wird das Modal „Einreichungsanpassung“ geöffnet.
  3. Bearbeiten Sie die Ergebnisanpassung  oder die Kommentare und führen Sie dann Änderungen speichern aus.

Hinweis: Für die Ergebnisanpassung werden die von Ihnen eingegebenen Punkte von dem ursprünglichen Ergebnis des Studenten in der Aufgabe addiert oder subtrahiert. 

  1. Sie müssen die Noten neu veröffentlichen, wenn ein Ergebnis geändert wurde und das ursprüngliche Ergebnis eines Studenten bereits veröffentlicht wurde. 
Veröffentlichen von Noten

Veröffentlichen von Noten

Auf der Seite „Noten überprüfen“ können Sie Noten von Studenten veröffentlichen und die Veröffentlichung aufheben. Damit Studenten ihre Noten sehen können, müssen die Noten veröffentlicht werden. 

  1. Um sie zu veröffentlichen, wählen Sie Noten veröffentlichen. Nach der Veröffentlichung ändert sich der Status der Einreichung von Studenten auf Veröffentlicht.

Sie können nur Noten für Einreichungen veröffentlichen, die zugewiesen und vollständig benotet wurden.

Aufheben der Veröffentlichung von Noten

  1. Um die Veröffentlichung von Noten aufzuheben, wählen Sie Veröffentlichung von Noten aufheben.

Senden von Noten für Aufgaben an ein LMS

Wenn Sie Noten veröffentlichen, werden die Noten automatisch veröffentlicht und mit Ihrem LMS-Klassenbuch synchronisiert, unabhängig davon, welches LMS Ihre Einrichtung für die Integration mit TFS eingerichtet hat.

Herunterladen und Exportieren von Noten

Herunterladen von Einreichungen

  1. Um eine PDF-Kopie der Einreichung eines Studenten herunterzuladen, wechseln Sie zur Seite „Noten überprüfen“ und wählen Sie Herunterladen aus. 
  2. Wählen Sie aus, ob Sie die ursprüngliche oder benotete Einreichung herunterladen möchten. Wenn Sie die benotete Einreichung herunterladen, erscheinen die Benotungskriterien auf der ersten Seite der heruntergeladenen PDF-Datei.

Exportieren von Noten

  1. Um die Noten der Studenten als CSV-Datei zu exportieren, wechseln Sie zur Seite „Noten überprüfen“ und wählen Sie Noten exportieren aus.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt